Montag, 31. März 2014

Toltekische Ausgrabungen?

Allerseelen in Mexiko?


Und auch der Schamane ist da? 


Nein, richtig ist vielmehr: Jede Stadt am Rhein braucht bekanntlich ein Stadtarchiv, dann wird daneben eine U-Bahn gebaut, und dann bricht irgendetwas zusammen....

Dinslaken will nun auch in Konzert der Großen mitspielen und geht auf dem Weg zur Metropole den ersten Schritt: Nicht Spatenbräu nicht Bienenstich. Nein, wir stachen Spaten zum Bau des Heimatmuseums und pont neuf stichelte mit!

Es gibt auch Presse - Berichte zum Spatenstich.



Der Schamane und sein Helfer meditieren über eine spirituelle Möglichkeit der Abraumbeseitigung:














Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.